Digitales Labor und CAD/CAM

Cera-Technik Zahn

CAD/CAM bringt die digitalen Möglichkeiten in die Zahntechnik

In vielen Bereichen des Lebens haben digitale Technologien deren analoge Vorgänger längst abgelöst. So werden heute beispielsweise deutlich mehr Navigationssysteme als gedruckte Karten verkauft. Und auch der klassische Brief hat im Alltag seit der Verbreitung von Emails deutlich an Bedeutung verloren.

Die Vorteile der digitalen Technik liegen auf der Hand. In der Regel laufen Prozesse deutlich schneller, effizienter und komfortabler ab. Oftmals werden eine ganze Reihe von ehemals handwerklichen Arbeitsschritten durch nur wenige Klicks ersetzt. Die Ergebnisse sind einfach reproduzierbar und deutlich konstanter in Bezug auf die erreichbare Qualität und preislich attraktiv.

Eine Vielzahl an Branchen hat diesen Wandel bereits hinter sich. Die Digitalisierung ist längst auch in der Zahntechnik angekommen. Hierdurch ergeben sich eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten. Die digitale Abformung auf Seiten des Zahnarztes und die CAD/CAM-Technik im Labor verändern die Branche nachhaltig.

CAD/CAM und Volldigital als Laborkonzept

Wie in vielen Branchen stellen sich auch in der Zahntechnik die etablierten Anbieter nur sehr langsam den Herausforderungen, die sich aus der digitalen Technik ergeben. Aus diesem Grund haben wir mit Cera-Technik ein Konzept für das „digitale Labor“ entwickelt, das voll und ganz auf digitale Fertigung von Zahnersatz spezialisiert ist. Das Konzept ist eine optimale Kombination von klassischem Labor, Fräszentrum, Handel und IT-Dienstleister.

Vom klassischen Dentallabor haben wir die räumliche Nähe zu unserem Kunden, die Vielzahl an Services wie z.B. kostenfreie Farbnahmen und das meisterliche Ästhetik- und Qualitätsverständnis übernommen. Ergänzend arbeiten wir wie ein modernes Fräszentrum mit neuesten CAD/CAM-Geräten und fertigen digital in höchster Präzision. Vom Handel und IT-Dienstleister haben wir das zusätzliche Leistungsspektrum integriert, um Ihnen auch in Bezug auf die Digitalisierung der Praxis als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Mit diesem Konzept konnten wir uns bis heute als führendes Labor für digitale Zahntechnik etablieren. Aktuell sind wir Europas größtes Sirona Connect Labor.

Das digitale Labor mit zahlreichen Vorteilen für Ihre Praxis

Wir bieten Ihnen Produkte, von denen Sie und Ihre Patienten wirklich profitieren. So haben wir beispielsweise als erstes Labor Europas einen Prozess entwickelt, um wirklich „volldigital“ hergestellten Zahnersatz anbieten zu können. Das heißt, dass wir vollkommen auf ein physisches Modell verzichten und den Zahnersatz digital rein auf Basis der digitalen Abformung anfertigen. Diese Fertigungsweise, die wir mit Hilfe von CAD/CAM realisieren, gibt uns die Möglichkeit, den Zahnersatz deutlich schneller als bisher gewohnt herzustellen und auszuliefern. Von uns erhalten Sie vollkeramischen Zahnersatz auf Wunsch bereits nach nur 60 Minuten an den Behandlungsstuhl geliefert. Sie können Ihre Patienten damit in nur einer Behandlungssitzung versorgen und nicht nur auf das lästige Provisorium verzichten, sondern sogar auf eine ggf. zweite Spritze.